Schulungen

Unsere Schulungsangebote umfassen Themengebiete der rechtlichen Betreuung und bieten Ihnen die Möglichkeit, sich umfassend fortzubilden.

Sie möchten Ihr Wissen als rechtlicher Betreuer vertiefen und suchen qualifizierte und praxisnahe Fortbildungen?

Sie sind ehrenamtlicher Betreuer und haben Interesse an praxisnahen Kurzschulungen?

Wir bieten qualifizierte Schulungen zum Thema des Betreuungsrechts.

Unsere Schulungen können bei einem Träger stattfinden, oder im Schulungsraum Coworking Zehlendorf, Martin-Buber-Straße 25 in 14163 Berlin (S-Bahn Station Zehlendorf) und die Teilnehmerzahl ist auf 6-15 Personen beschränkt. So garantieren wir eine gute Arbeitsatmosphäre und können auf alle Fragen und Individuelles eingehen.

Auswahl der Schulungen:

Schulung #01Sp:

Fachlicher Austausch ehrenamtlicher Betreuer unter qualifizierter Anleitung und Klärung von Fragen rund um die ehrenamtliche Betreuung:

Immer wieder fühlen sich ehrenamtliche Betreuer im System alleine gelassen. In einer schönen Atmosphäre wollen wir uns gegenseitig beraten, unterstützen und von unseren Erfahrungen berichten. Dies alles erfolgt äußerst wertschätzend und wird von einer Berufsbetreuerin angeleitet und fachlich unterstützt. Dauerhaft sollten diese Treffen in regelmäßigen Abständen erfolgen und Sie in ihrer täglichen Arbeit stärken.

Dozentin:       Sandra Springer

Umfang:          2 Unterrichtsstunden, 8-15 Teilnehmer/innen

Zielgruppe:     ehrenamtliche Betreuer

Ort:                 Coworking Space Zehlendorf, Martin-Buber-Straße 25, 14163 Berlin (S-Bahn Station Zehlendorf)

Kosten:           25,00 Euro 

Daten:             11.12.2019   18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Anmeldung:    Bitte melden Sie sich mit unserem Kontaktformular an, bitte benennen Sie einfach die Seminarnummer und das Datum.

Bezahlung:      Überweisung, Paypal

Kontaktformular

Schulung #02Sp:

Rechte und Pflichten der rechtlichen Betreuung insbesondere für ehrenamtliche Betreuer und Berufsanfänger:

Immer wieder kommt es zu Fragen, welche Rechte und Pflichten hat eigentlich der rechtliche Betreuer? Welche Tätigkeiten sind in seinem Aufgabenkreis enthalten? Darlegung der Persönlichkeitsrechte und Grenzen der Betreuung. Wie kann sich der Betreuer von der Sozialarbeit und den Erwartungen Dritter abgrenzen?

Und viele weitere Fragen rund um das Thema Rechte und Pflichten des Betreuers. Das Seminar ist praxisnah konzipiert, es können Fallbeispiele und Fragen aus Ihrem Arbeitsalltag besprochen werden.

Dozentin:       Sandra Springer

Umfang:          5 Unterrichtsstunden, 6-15 Teilnehmer/innen

Zielgruppe:     Berufsanfänger, ehrenamtliche Betreuer, BEW/TWG-Betreuer, Mitarbeiter der ambulanten und vollstationären Pflege

Ort:                 Coworking Space Zehlendorf, Martin-Buber-Straße 25, 14163 Berlin (S-Bahn Station Zehlendorf)

Kosten:           100,00 Euro, bei Anmeldung bis 3 Monate vorher 10% Rabatt, Kunden von bfbb.eu erhalten zusätzlich 10% Rabatt

Daten:             07.03.2020, 26.06.2020    10:00 Uhr bis 14:30 Uhr

Anmeldung:    Bitte melden Sie sich mit unserem Kontaktformular an, bitte benennen Sie einfach die Seminarnummer und das Datum.

Bezahlung:      Überweisung, Paypal

Kontaktformular

Schulung #03Sp:

Betreuertätigkeit – wie geht das eigentlich? Der Alltag eines Betreuers. Praktische Einführung in die Tätigkeit des Betreuers:

  • Organisation der Tätigkeiten
  • Vor- und Nachteile eines externen Büros
  • Vor- und Nachteile einer Bürogemeinschaft
  • Benötigte Ausstattung
  • Benötigte Versicherungen
  • Fragen zur Vergütung und zur Finanzierbarkeit
  • Probleme in der Zusammenarbeit mit Behörden, Gerichten und anderen Kooperationspartnern
  • Archivierungs- und Verjährungsfristen
  • Und viele weitere Fragen rund um das Thema Gesetzliche Betreuung 
  • Das Seminar ist praxisnah konzipiert, es können Fallbeispiele und Fragen aus Ihrem Arbeitsalltag besprochen werden.

Dozentin:       Sandra Springer

Umfang:          5 Unterrichtsstunden, 6-15 Teilnehmer/innen

Zielgruppe:     Berufsanfänger

Alle, die überlegen, Berufsbetreuer zu werden 

Ort:                 Coworking Space Zehlendorf, Martin-Buber-Straße 25, 14163 Berlin (S-Bahn Station Zehlendorf)

Kosten:           100,00 Euro, bei Anmeldung bis 3 Monate vorher 10% Rabatt, Kunden von bfbb.eu erhalten zusätzlich 10% Rabatt

Daten:            14.03.2020, 03.07.2020   10:00 Uhr bis 14:30 Uhr

Anmeldung:    Bitte melden Sie sich mit unserem Kontaktformular an, bitte benennen Sie einfach die Seminarnummer und das Datum.

Bezahlung:      Überweisung, Paypal

Kontaktformular

Schulung #04Sp:

Die Zusammenarbeit zwischen TWG/BEW-Betreuer (TWG: Therapeutische Wohngemeinschaft, BEW: Betreutes Einzelwohnen) und gerichtlich bestelltem Betreuer und der Weg zur gesetzlichen Betreuung:

Immer wieder kommt es zu Fragen, wer ist für welche Tätigkeiten für den Klienten verantwortlich? Wie gelingt eine gute und wertschätzende Zusammenarbeit? Welche Rechte und Pflichten ergeben sich für beide Seiten? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit eine Betreuung eingerichtet wird? Wer kann die Betreuung einrichten? Und viele weitere Fragen rund um das Thema Gesetzliche Betreuung und Rechte der Betroffenen. Das Seminar ist praxisnah konzipiert, es können Fallbeispiele und Fragen aus Ihrem Arbeitsalltag besprochen werden.

Dozentin:       Sandra Springer

Umfang:          5 Unterrichtsstunden, 6-15 Teilnehmer/innen

Zielgruppe:     Berufsanfänger, Berufsbetreuer, ehrenamtliche Betreuer, BEW/TWG-Betreuer, Vereinsbetreuer

Ort:                 Coworking Space Zehlendorf, Martin-Buber-Straße 25, 14163 Berlin (S-Bahn Station Zehlendorf)

Kosten:           100,00 Euro, bei Anmeldung bis 3 Monate vorher 10% Rabatt, Kunden von bfbb.eu erhalten zusätzlich 10% Rabatt

Daten:              08.02.2020, 17.07.2020   10:00 Uhr bis 14:30 Uhr

Anmeldung:    Bitte melden Sie sich mit unserem Kontaktformular an, bitte benennen Sie einfach die Seminarnummer und das Datum.

Bezahlung:      Überweisung, Paypal

Kontaktformular

Schulung #05Sp:

Umgang mit freiheitsentziehenden Maßnahmen, Klärung der Einwilligungsfähigkeit, Wann ist eine Selbst- und /oder Fremdgefährdung gegeben? Blick aus der gesetzlichen Betreuung und aus Sicht der Pflege:

Immer wieder kommt es zu Fragen, was eine FeM (freiheitsentziehende Maßnahme) ist, wer sie anordnet und ob sie vermieden werden kann. Welche Voraussetzungen müssen für eine betreuungsgerichtliche Genehmigung erfüllt werden? Wie kann die Einwilligungsfähigkeit des Betroffenen eingeschätzt werden? Wie kann und muss die FeM fachgerecht dokumentiert werden? Welche Alternativen zur FeM gibt es?

Und viele weitere Fragen rund um das Thema FeM und Rechte der Betroffenen. Das Seminar ist praxisnah konzipiert, es können Fallbeispiele und Fragen aus Ihrem Arbeitsalltag besprochen werden.

Dozentin:       Sandra Springer, Jennifer Edler

Umfang:          5 Unterrichtsstunden, 8-15 Teilnehmer/innen

Zielgruppe:     Berufsanfänger, Berufsbetreuer, ehrenamtliche Betreuer, BEW/TWG-Betreuer, Vereinsbetreuer, Mitarbeiter der ambulanten und vollstationären Pflege

Ort:                 Coworking Space Zehlendorf, Martin-Buber-Straße 25, 14163 Berlin (S-Bahn Station Zehlendorf)

Kosten:           100,00 Euro, bei Anmeldung bis 3 Monate vorher 10% Rabatt, Kunden von bfbb.eu erhalten zusätzlich 10% Rabatt

Daten:             22.02.2020    10:00 Uhr bis 14:30 Uhr

Anmeldung:    Bitte melden Sie sich mit unserem Kontaktformular an, bitte benennen Sie einfach die Seminarnummer und das Datum.

Bezahlung:      Überweisung, Paypal

Kontaktformular

Schulung #06Kr:

Psychische Störungen im Alltag eines Betreuers

Typische Wahrnehmungs- und Verhaltensstörungen der Betroffenen und deren Folgen für die gelingende Zusammenarbeit:

Psychische Störungen können Anlass aber auch zugleich Hindernis für eine erfolgreiche rechtliche Vertretung der Betreuten sein. Welche Arten gibt es und wie kann man im Rahmen der klientenorientierten Entscheidungsfindung damit umgehen? Das Seminar ist praxisnah konzipiert, es können anhand von Fallbeispielen und Fragen aus Ihrem Arbeitsalltag Hilfestellungen erarbeitet und Hemmschwellen abgebaut werden.

Dozent:          Matthias Krien

Umfang:          8 Unterrichtsstunden, 8-15 Teilnehmer/innen

Zielgruppe:     Berufsanfänger, Berufsbetreuer, ehrenamtliche Betreuer, BEW/TWG-Betreuer, Vereinsbetreuer

Ort:                 Coworking Space Zehlendorf, Martin-Buber-Straße 25, 14163 Berlin (S-Bahn Station Zehlendorf)

Kosten:           130,00 Euro, bei Anmeldung bis 3 Monate vorher 10% Rabatt, Kunden von bfbb.eu erhalten zusätzlich 10% Rabatt

Daten:             18.04.2020

Anmeldung:    Bitte melden Sie sich mit unserem Kontaktformular an, bitte benennen Sie einfach die Seminarnummer und das Datum.

Bezahlung:      Überweisung, Paypal

Kontaktformular

Schulung #07Kr:

Gesetzliche Vertretung eines Volljährigen im Strafprozess

Aufgaben der Betreuer, Hilfsmöglichkeiten, Grenzen

Gegen Menschen mit psychischen Störungen wird häufig strafrechtlich ermittelt, wenn ihr Verhalten andere Personen oder aber deren Eigentum schädigt. Was kann ein Betreuer tun, wenn eine Strafanzeige eingeht, ein Amts- oder Staatsanwalt Anklage erhebt? Was ist zu tun, wenn es zum Prozess kommt, wenn Strafen ausgesprochen wurden? Das Seminar soll Hilfestellung geben, wie der Betreuer bereits im Ermittlungsverfahren Einfluss nehmen kann, was zu tun ist, wenn Anklage erhoben ist und wie während und nach einem Prozess unterstützt werden kann.

Anmerkung:Das Seminar dient auch als Aufbauseminar für das Seminar „Die gesetzliche Vertretung im forensischen Strafprozess“.

Dozent:          Matthias Krien

Umfang:          8 Unterrichtsstunden, 8-15 Teilnehmer/innen

Zielgruppe:     Berufsanfänger, Berufsbetreuer, ehrenamtliche Betreuer, BEW/TWG-Betreuer, Vereinsbetreuer

Ort:                 Coworking Space Zehlendorf, Martin-Buber-Straße 25, 14163 Berlin (S-Bahn Station Zehlendorf)

Kosten:           130,00 Euro, bei Anmeldung bis 3 Monate vorher 10% Rabatt, Kunden von bfbb.eu erhalten zusätzlich 10% Rabatt

Daten:             09.11.2019; 09.05.2020

Anmeldung:    Bitte melden Sie sich mit unserem Kontaktformular an, bitte benennen Sie einfach die Seminarnummer und das Datum.

Bezahlung:      Überweisung, Paypal

Kontaktformular